profileimage
Unter dem Dach der Kindred Gruppe haben sich in den letzten 20 Jahren 11 der erfolgreichsten europäischen Online-Gaming-Marken zu einem der größten Online-Glücksspielkonzerne der Welt vereinigt. Seit Gründung im Jahr 1997 war die Transformation des Glücksspielerlebnisses in die digitale Onlinewelt die Vision des schwedischen Firmengründers Anders Ström. Dies führte zur Gründung von Unibet, einem der führenden europäischen Multichannel-Anbieter im Internet im Bereich Sportwetten, Casino, Poker und Games. Was unter der Marke Unibet 1997 seinen Anfang nahm, stellt sich heute als Kindred Gruppe mit 1.400 Mitarbeitern aus über 50 Nationen dar, die sich auf weltweit 10 Firmenstandorte verteilen. Kindred ist an der Stockholmer Börse Nasdaq notiert und bedient weltweit mehr als 20 Millionen Kunden.

In Zeiten nationaler Glücksspielregulierungen bleibt Kindred seiner Mission treu, seinen Kunden ein besseres und maximal sicheres Spielerlebnis zu liefern. Kindred besitzt durch Lizenzen in zwölf verschiedenen Märkten einen breiten Erfahrungsschatz im Bereich der Regulierung von Online Glücksspiel, den man über den DSWV mit den deutschen Entscheidungsträgern teilen möchte. Ziel von Kindred ist es, dass in allen Glücksspielmärkten, in denen man aktiv ist, sichere, zuverlässige und faire Rahmenbedingungen sichergestellt sind.